News

Gefiltert nach SP Bern Ost Filter zurücksetzen

Kollege und Altnationalrat Paul Günter verstorben

Aus dem Vorstand

Aus den Medien erreicht uns die Mitteilung vom Tod unseres geschätzten Sektionsmitglieds Paul Günter. Paul war lange Chefarzt Anästhesie im Interlakner Regionalspital und gleichzeitig Nationalrat, zuerst für den Landesring, dann für die SP. Im Alter lebte er in Bern und war Mitglied unserer Sektion. Wir gedenken seiner mit Dankbarkeit.

Gemeindewahlen 2024: RGM und damit auch die SP sind gefordert!

Aus dem Vorstand

SP hat in der Stadt Bern gegenüber 2019 um 9% zugelegt

Aus dem Vorstand

In der Stadt Bern legt die SP zu: von 28.7 auf 37.7 Prozent WählerInnenanteil. Die Grünen haben dagegen umn 3.5 Prozent verloren. Die Mittel legt umn 4 Prozent zu, die GLP um 0.3 Prozent genau so wie die EDU ... Die FdP verliert 1.3 Prozent, die SVP 0.4 Prozent.

Fazit: Weil die Wahlbeteiligung von 56 Prozent auf 58.9 Prozent gestiegen ist (nationaler Durchschnitt bloss 46.6 Prozent), darf angenommen werden, dass die SP eben gut mobilisiert hat. Dank Euch allen, die ihr telefoniert, Flyer verteilt und über die SP gesprochen habt!